Die stellv. Hofevorsteher

Die stellv. Hofevorsteher der 4. Kompanie seit 1966.
Lother Meier
2008 -
2008 wählt die Kompanie Lothar Meier in das Amt des stellv. Hofevorstehers.
Markus Schröer
2007 - 2008
2007 übernimmt Markus Schröer für ein Jahr die Position des stellv. Hofevorstehers der Kompanie.
Heribert Kaminski
2002 - 2007
Von 2002 bis 2007 stand Heribert Kaminski als stellv. Hofevorsteher der Kompanie zur Verfügung.
Franz Josef Schröer
2001 - 2002
Für ein Jahr, von 2001 bis 2002, übernahm Franz Josef Schröer die Funktion des stellv. Hofevorstehers.
Peter Britten
1997 - 2001
Peter Britten übernahm 1997 für 4 Jahre bis 2001 die Position des stellv. Hofevorstehers.
Theo Pape
1988 - 1997
1988 übernahm Theo Pape das Amt des stellv. Hofevorstehers, um bis 1997 die Geschicke der Kompanie mit zu leiten.
Franz Schäfer-Topp
1970 - 1988
Von 1970 bis 1988 stand Franz Schäfer-Topp (gen. Töppken) als stellv. Hofevorsteher zur Verfügung.
Franz Ruhrmann
1966 - 1969
Im Jahr 1966 wurde Franz Ruhrmann für 3 Jahre zum stellv. Hofevorsteher gewählt.